Smaller Default Larger

Die Schulische Tagesbetreuung erfolgt durch die Kidspoint GmbH, einer Organisation der Kinderfreunde NÖ, und PädagogInnen der VS Grafenbach – St. Valentin. Sie findet von Montag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr im Kinderbetreuungszentrum in Grafenbach statt. Die Kinder werden im Anschluss an den Unterricht mit einem Bus von der Schule direkt in das Kinderbetreuungszentrum gebracht.
 

Ablauf in der TABE:
- Eintreffen der Kinder
- Mittagessen und Ruhephase
- Freies Spiel im Garten
- Gegenstandsbezogene Lernzeit in zwei Gruppen mit den LehrerInnen der Volksschule
- Kreatives Nachmittagsprogramm mit Bewegung, Spiel, Kreatives Gestalten, Musik und Rhythmik, Fußball, ….
- Abholphase durch die Eltern


Die Kinder erleben am Nachmittag einen angenehmen, abwechslungsreichen Aufenthalt mit viel Spaß und Bewegung. Der Kreativität sind in der TABE keine Grenzen gesetzt. Ob beim Basteln mit verschiedenen Materialien, beim Musizieren, bei Bewegung und Wettkämpfen, im „freien Spiel“, beim Dekorieren, Kochen und Backen von kleinen Gerichten, bei Quiz und Gesellschaftsspielen, beim Naturerleben und -wahrnehmen, usw.
Wir geben den Kindern die Möglichkeit, Neues zu entdecken und sich einen Freiraum zu schaffen. Kinder erlernen die im täglichen Miteinander wichtigen Werte und erweitern so ihre sozialen Kompetenzen.
Im Sommer wird ein themenbezogenes und kindgerechtes Ferienprogramm mit viel Abwechslung und Ausflügen angeboten. Auch an schulautonomen Tagen betreuen wir die Kinder von 8-16 Uhr.
Durch die Tagesbetreuung ist der Übergang von Schule und Freizeit optimal geregelt. Sie gibt den Kindern Sicherheit und Selbstvertrauen.

 

Betreuungsteam
Kornelia Seebacher, Freizeitpädagogin (Leiterin)
Barbara Weiß, Freizeitpädagogin

 

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schule, Gemeinde und der Tagesbetreuung hilft den Kindern, den Schulalltag problemlos zu meistern!

 

  K800_CIMG6437.JPG K800_CIMG6439.JPG K800_Foto0695.JPG K800_Foto0697.JPG K800_IMG_5012.JPG